Lise Meitner > Home > Unsere Schule

Unser Leitbild

Menschen, Vielfalt, Verantwortung –

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Das Lise-Meitner-Gymnasium fühlt sich dem Gedanken der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung besonders verpflichtet.

Bildung für nachhaltige Entwicklung ist deutlich mehr als ein weiteres in das schulische Curriculum einzubauendes Einzelthema. Wir verstehen darunter eine umfassende, ganzheitliche Bildungsidee, die sich in unseren Lehr- und Lernmethoden und unseren pädagogischen Zielen widerspiegelt. Wir wollen unseren Schülerinnen und Schülern neben dem unterrichtlichen Fachwissen die Selbst- und Sozialkompetenz, die Methoden und das kritische Denken vermitteln, die sie für die Gestaltung ihrer Zukunft benötigen. Schülerinnen und Schüler sollen an unserer Schule aktiv Partizipationsmöglichkeiten erleben und lernen Verantwortung für sich selbst, die Gesellschaft und ihre Umwelt zu übernehmen.

Abbildung unseres Hauses des Lernens 

 

 

Näheres zum Schulprofil (wird zurzeit überarbeitet) findet man hier:

Schulprofil

Das Lise-Meitner-Gymnasium ist eines von vier Gymnasien in Norderstedt, das einzige, das sich schon 2011 für den G9-Bildungsgang entschieden hatte.

Wir leben in einer Zeit, die alle Mitglieder der Gesellschaft unter den immer größeren Druck setzt, alle Aufgaben immer schneller zu erledigen. Für Schule kann dies bedeuten, zulasten von Tiefe und Vielfalt die ganzheitliche Bildung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen zu vernachlässigen. Aus diesem Grund hatten sich die Gremien des LMG ganz bewusst bereits 2011 dafür entschieden, den Lern- und Bildungsprozess zu entschleunigen und Raum und Zeit für Tiefe zu geben. 

Näheres zu unseren damaligen Überlegungen zu G9 findet man hier:

Das LMG kehrt zurück zu G9 (2011)